Prof. Dr. Lucas Burkart
Professor für Geschichte des Spätmittelalters und der italienischen Renaissance
Trägerschaft

Lucas Burkart

Philosophisch-Historische Fakultät

Departement Geschichte

Professor für Geschichte des Spätmittelalters und der italienischen Renaissance

Hirschgässlein 21
4051 Basel
Schweiz

Tel. +41 61 207 46 67
lucas.burkart@unibas.ch


Philosophisch-Historische Fakultät

eikones – Zentrum für die Theorie und Geschichte des Bildes

Trägerschaft

Tel. +41 61 207 46 67
lucas.burkart@unibas.ch

Burkart, L. (2019) «Early Book Printing and Venture Capital in the Age of Debt: the Case of Michel Wenssler’s Basel Printing Shop (1472-1491)», in Graheli, S. (Hrsg.) Buying and Selling. The Business of Books in Early Modern Europe. Leiden: Brill (Library of the written word), S. 23-54. doi: 10.1163/9789004340398_003.   edoc
Burkart, L., Asmussen, T. und Rössler, H. (2019) «Wissenschaftliche Einleitung», in Eusterschulte, A., Breidbach, O., und Schmidt-Biggemann, W. (Hrsg.) Athanasius Kircher, Musaeum Celeberrimum (1678). Hildesheim: Olms - Weidmann (Hauptwerke Athanasius Kirchner), S. 8-108. Verfügbar unter: http://www.olms.de/search/Detail.aspx?pr=2008087.   edoc
Burkart, L. (2019) «Die Renaissance als Kultur der Nachahmung, Aneignung und Neuschöpfung», in Matzke, M. (Hrsg.) All’antica. Die Paduaner und die Faszination der Antike. Regenstauf: Battenberg Verlag, S. 7-27. Verfügbar unter: https://www.battenberg-gietl.de/pdfs/448a3586-cce5-4656-ad84-0dbbf2ac41d1.pdf.   edoc