Dr. Rahel Villinger
Assistentin / PostDoc

Rahel Villinger

Philosophisch-Historische Fakultät

Departement Sprach- und Literaturwissenschaften

Professur Simon

Assistentin / PostDoc

Deutsches Seminar
Nadelberg 4
4051 Basel
Schweiz

Tel. +41 61 207 34 36
rahel.villinger@unibas.ch

Villinger, R. (2019) «[Renzension] Nikolaus Largiers ‹Zeit der Möglichkeit. Robert Musil, Georg Lukács und die Kunst des Essays›», Arcadia. Walter de Gruyter, 54(1), S. 106-109.   edoc
Klammer, M., Maskarinec, M., Villinger, R. und Ubl, R. (Hrsg.) (2019) Formbildung und Formbegriff. Das Formdenken der Moderne. Paderborn: Wilhelm Fink (Eikones). Verfügbar unter: https://www.fink.de/katalog/titel/978-3-7705-6142-1.html.   edoc
Villinger, R. (2019) «Der blinde Dichter. Hannah Arendts Theorie des Exemplarischen», in Cremonini, A. und Klammer, M. (Hrsg.) Bild-Beispiele. Zu einer piktorialen Logik des Exemplarischen. Paderborn: Wilhelm Fink, S. xxx-xxx.