Jonas Wenger

Jonas Wenger


Doktorand (eikones)

Büro

Rheinsprung 9/11
4051 Basel
Schweiz

Doktorand (Philosophisch-Historische Fakultät)


Studium und Masterabschluss in Geschichte und englischen Literaturwissenschaften an der Universität Zürich von 2009 bis 2016, sowie wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl Lampugnani am Institut für Geschichte und Theorie der Architektur der ETH Zürich im Herbstsemester 2016.

Repräsentationen der Arbeit in der iranischen Fotografie, 1842-1979


Das Dissertationsprojekt im Fach Geschichte beschäftigt sich mit Bildern der Arbeit in der Geschichte der Fotografie in Iran. Die in den Fotografien eingeschriebenen Sehgewohnheiten sollen durch die Untersuchung historisiert werden, wobei der Fokus auf das Thema Arbeit den semi-kolonialen Kontext, in dem sich die fotografische Produktion Irans abspielt, um inneriranische gesellschaftliche Widersprüche erweitern wird. Das leitende Erkenntnisinteresse richtet sich auf mögliche Subjektpositionierungen, welche durch die untersuchten Fotografien, ihre Produktionsbedingungen, ihre Rezeption sowie ihre Archivierung eröffnet werden.

Taubenturm und Landarbeiter in der Nähe von Isfahan, Ernst Hoeltzer (1873-1897).

Taubenturm und Landarbeiter in der Nähe von Isfahan, Ernst Hoeltzer (1873-1897).