19 May 2022
18:15  - 20:00

Location:
Forum eikones, Rheinsprung 11, 4051 Basel

Organizer:
EIKONES - Zentrum für die Theorie und Geschichte des Bildes, Universität Basel

Öffentliche Veranstaltung

Grounding Mars: Der Rote Planet und die Politik der vertikalen Bilder

Die sechste Ausgabe der Zeitschrift Transbordeur. Photographie histoire société befasst sich mit der Geschichte der Luftaufnahmen, von den ersten Heissluftballons bis zu zeitgenössischen Drohnen, und diskutiert die Politik des vertikalen Bildes, die sich zwischen Überwachung und Tarnung, Herrschaft und Widerstand, Blicken "von oben" und Körpern "da unten" entfaltet.

Marsbild

Bild von einer Kamera an der Rückseite des Perseverance-Rovers, Nasa Marsmission, 6. Juli 2021.

Esther Stutz, Fotohistorikerin am Seminar für Medienwissenschaft, stellt im Rahmen der Vernissage des Bandes von Transbordeur. Photographie histoire société Ihren Beitrag «Die Erde als Referenzpunkt für die Erforschung des Planeten Mars» vor.

Teilnehmerinnen: Estelle Blaschke (Herausgeberin von Transbordeur), Esther Stutz (Autorin), Anne-Katrin Weber (Herausgeberin)

Im Anschluss an die Präsentation wird ein kleiner Apéro offeriert.


Export event as iCal